Geschichte

Dürr Austria

Geschichte

2015

Wer Qualität kennt, baut sie! 85 Mitarbeiter unterstreichen den Erfolg der Idee und der Umsetzung.

2011

10 Jahre DÜRR Austria GmbH & 166.618 m Tunnelsicherheit in Österreich und im Ausland.

Zusätzlich kann die DÜRR Austria Know-How für sich gewinnen, indem von dem österreichischen Start-Up-Unternehmen evon GmbH in Stubenberg 51% der Anteile übernommen werden. evon entwickelt Software für alle Bereiche der industriellen Automatisierung.

2006

Der neue Standort in Gleisdorf (ca. 25 km östlich von Graz) wurde im März 2006 bezogen. Die modernen und funktionellen Räumlichkeiten sind heute die Basis für perfekte Zusammenarbeit und die kontinuierliche Weiterentwicklung der Kompetenz der Dürr Austria GmbH.

2005

Anfang 2005 fiel der Startschuss zum Neubau des Firmengebäudes.

2004

Die gute Konjunkturlage unterstütze das rasche, geradezu rasante Wachstum. Im Jahr 2004 war der Personalstand auf 25 geklettert, der Umsatz auf 15 Millionen Euro. Die ursprünglich gemieteten Büros waren durch Bürocontainer auf dem Parkplatz ergänzt worden.

2001

Im September 2001 wurde die Dürr Austria GmbH als eigenständiges Tochterunternehmen der deutschen Dürr-Gruppe in Weinstadt gegründet. Das Kern-Team bestand aus 8 Personen, die sich vom damaligen Marktführer abspalteten. Hervorragende Marktkenntnis, langjährige Erfahrung und die Überzeugung sich mit Innovation, Kompetenz und Motivation auf dem Markt als führendes Unternehmen zu positionieren waren der Grundstein für den heutigen Erfolg.

1989

Aufgrund des weiter wachsenden Mitarbeiterstamms ist der Umzug in ein größeres Gebäude notwendig. 1989 zieht die Firma in das neu errichtete Verwaltungsgebäude mit angeschlossener Werkstatt in der Dammstraße 21 in Weinstadt ein.

1984

In 1984 erhält DÜRR erstmals den Auftrag, einen Tunnel (Hugenwald) elektrotechnisch auszurüsten. Dies ist der Startschuss für ein neues Arbeitsgebiet der DÜRR GmbH, die sich fortan überwiegend mit Elektroinstallationen in Straßentunnels befasst. Pro Jahr werden in der Folge mindestens 3-4 Tunnels bearbeitet, sodass dieses Segment schnell zum hauptsächlichen Umsatzträger avanciert.

1983

1983 führt DÜRR die elektrotechnischen Installationen der Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart aus.

1977

Im Jahr 1977 gründet der Maschinenbauingenieur Alfred Dürr die Gesellschaft DÜRR GmbH Elektrotechnik in Esslingen. Das Unternehmen bearbeitete zunächst mit 4 Mitarbeitern gebäudetechnische Planungsaufträge.

© 2017 Dürr Austria GmbH. Alle Rechte vorbehalten.